Letzte Tafelrunde

Andrea Nottaris erinnert sich noch gut an die Essen im Wohnzimmer an der Römerstrasse 5, wo Franz Gloor wohnte. jpi)

Andrea Nottaris Anlässlich des 100. Jubiläums des Kunstvereins Olten inszenierte die Künstlerin eine Hommage an Franz Gloor und an ein historisches Haus. Die Ausstellung ist noch bis zum 14. September zu besichtigen.mehr

Erlebnispark im Oltner Wald

Der Aussichtsturm ist 8.5 Meter hoch: Das eindrückliche 360-Grad-Panorama versetzt nicht nur Georg Nussbaumer ins Staunen. jpi)Mit viel Liebe zum Detail: Die Holzpallletten schmücken die Festzelte. jpi)

Waldtage 2014 Vom 2. bis 7. September - finden die ersten Solothurner Waldtage statt. - Die Freilichtausstellung - auf rund 50 Hektaren im Bornwald erreicht Kosten in - Millionenhöhe.mehr

«An der Tankstelle»

An einem der wenigen sonnigen Tage dieses Sommers fuhren der Oltner Stadtpräsident und seine Gattin inkognito zu Kurzferien ins Freiburgerland, wo die Gattin aufgewachsen ist. Dort gibt es noch freilaufendes Hornvieh und bediente...mehr

Trouvaillen aller Art

Urs Wüthrich vor einem der vielen Bücherregale in seiner Hammer-Brocki. B. Beyeler)

Urs Wüthrich Der Oltner sammelt leidenschaftlich Antiquitäten und Bücher. - Einen Teil seines Sammelsuriums verkauft er in der neu eröffneten Hammer-Brocki. Wüthrich lebt ohne Fernseher, Computer und Radio.mehr

«Ich schätze die Unabhängigkeit»

Christian Dietiker hinter dem Tresen im Galicia. B.Beyeler)

Christian «Che» Dietiker Der Eventmanager und Musiker aus Olten ist stadtbekannt. Mit seiner eigenen Firma „bromusic“ organisiert er unter anderen für das Galicia und für die Schützi Anlässe und Partys.mehr

update AG - Agentur für Kommunikation