Front

«An Ideen hat es mir zum Glück nie gefehlt»

Krimiautor, Wortakrobat und Regisseur: Walter Millns hat sich ganz der Kunst der Sprache verschrieben. (Bild: ZVG)

Walter Millns begeistert nicht nur als Wortakrobat an den Donogood-Lesungen, sondern überzeugt auch als Krimiautor. Sein neustes Werk «Tödlicher Sog» bringt die Machenschaften dergeorgischen Mafia in die Kleinstadt Schaffhausen.mehr

Kolumne

«Alltag»

Daniel Kissling, Kulturschaffender und Barkeeper. (Bild: M. Isler)

Am Sonntag war ich – ich muss es zu meiner Schande gestehen – zum ersten Mal an den Solothurner Filmtagen. Der Film tut zumindest in dieser Anekdote nichts zur Sache, genauso wenig wie der Umstand, dass die Solothurner wirklich...mehr

Bei den Rätschwybern zwitscherts

Die Rätschwyber durften sich seit 2005 über einen enormen Mitgliederzuwachs freuen. (Bild:  ZVG)

Rätschwyber Zunft Olten Die erstgegründete Frauenzunft in Olten durfte sich in den letzten Jahren über einen stetigen Mitgliederzuwachs freuen. Kein Wunder, denn hier wird Teamwork gross geschrieben und jedes Rätschwyb darf...mehr

Im Gespräch

Kulturliebhaber aus Trimbach

Zu den vielen Hobbys von Christoph Henzmann gehört das Lesen. Sein Interesse reicht von Philosophiebüchern über historische Sachbücher bis hin zu Romanen. (Bild: B. Beyeler)

Christoph Henzmann Der Berufsfachschullehrer macht sich für ein regionales Kulturangebot stark. Zudem ist er seit rund 25 Jahren beim UHC Trimbach aktiv.mehr

«Wir wollen Olten mitgestalten»

Jeden Tag werden die Aufbewahrungsschränke an der Rosengasse von Raphael Schär und weiteren Helfern der Restessbar mit Lebensmitteln befüllt. (Bild:  vwe)

Olten im Wandel Im letzten Dezember wurde die Vereinslandschaft Olten durch ein weiteres Glied vergrössert: «Olten im Wandel». Hinter dem verheissungsvollen Namen stecken sechs Projekte, die alle das-selbe Ziel haben: In Olten...mehr

update AG - Agentur für Kommunikation