UnFassbares an der JKON

Janine Strasser wird mit ihrer selbstgestrickten Nylonkunst auch das diesjährige JKON-Schaufenster dekorieren. (Bild:  vwe)

JKON Vom 21. bis 24. Mai bietet die JKON (Junge Kunst Olten) Jungtalenten von nah und fern die Möglichkeit, ihre Werke einem grösseren Publikum zu präsentieren. Mit dabei ist auch die Oltnerin Janine Strasser mit ihrer etwas...mehr

Schweizer Rousseau in Olten

Kunstmuseumsdirektorin Dorothee Messmer arbeitete den Nachlass von Adolf Dietrich auf. Hier steht sie vor ihrem Lieblingswerk (rechts) und einem Gemälde von Félix Vallotton. (Bild: mim)

Kunstmuseum Olten Am vergangenen Samstag wurde die neue Ausstellung über den Thurgauer Künstler Adolf Dietrich im Kunstmuseum Olten eröffnet. Direktorin Dorothee Messmer zeichnete im Vorfeld ein Bild des Malers, dem zeit seines...mehr

«Der nachhaltige Ätti»

Urs Bloch, Mediensprecher.

Sei es der Haarschnitt, der Hausbau, oder das Ferienerlebnis: Alles ist heute «nachhaltig». Das Wort hat Hochkonjunktur. Keine Marketingabteilung, die nicht mit dem Begriff jongliert, kein Politiker, der in seiner Rede darauf...mehr

Bestes Oltner Musikgehör gesucht

Auch am nächsten Mittwoch, 20. Mai heisst es im Coq d’Or wieder Musik ab und raten. (Bild: ZVG)

Musikraten Kluge Ohren Seit einem Jahr testen Leander Wyss und Leander Knapp, kurz Leander&Leander, das Musikgehör der - Oltner im Coq d’Or. Von den Stones bis zu Justin Bieber ist alles mit dabei. mehr

Im neuen Zuhause angekommen

Freuen sich, dass die Umbauzeit nun beendet ist (v.l.): Christin Glaser (Leiterin Tagesstätte Sonnenblick), Erich Egger (Nutzer der Dienstleistungen des Sonnenblicks), Béatrice Braun (Bewohnerin) und Pius Schürch (Bereichsleiter). (Bild: mim)

Arkadis - Haus Sonnenblick Seit November wohnen 20 Personen mit einer Beeinträchtigung im umgebauten Sonnenblick an der Hardfeldstrasse 37 in Olten. Am vergangenen Freitag wurde die Wohneinrichtung offiziell eingeweiht. mehr

update AG - Agentur für Kommunikation