Im Gespräch

Von der Froburg auf Olten schauen

Für Manfred Rötheli ist der Weg das Ziel. Um dies zu demonstrieren, hat der Coach farbige Stühle aufeinandergestapelt. (Bild: Sonja Furter)

Manfred Rötheli setzt als Coach den Schwerpunkt auf den «Leichtpunkt», ist Vater von fünf Kindern und findet, die Stadt Olten sollte etwas für jene Leute tun, die nur den Bahnhof kennen.mehr

Ist Chanukka das jüdische Weihnachtsfest?

Während Chanukka wird jeden Abend eine neue Kerze des Chanukka-Leuchters angezündet und ein kurzes Gebet gesprochen. Ein ähnliches Ritual wie beim christlichen Adventskranz. (Bild: Oliver Minzloff)

LichtZeiten Nicht nur im Christentum, sondern auch in anderen Religionen besitzt Licht eine besondere Bedeutung. Am 2. Adventssonntag, 10. Dezember erklärt die angehende Rabbinerin Dr. Annette Mirjam Böckler in den Oltner Kirchen...mehr

Ein Konzept für Olten 2050 entwickeln

Der Wirtschaftsprüfer Rolf Schmid ist von Island bis Indien in der ganzen Welt herumgekommen. Seine Wurzeln in Olten hat er trotzdem nie verloren. (Bild: S. Furter)

Rolf Schmid ist Wirtschaftsprüfer, hat Daten mit dem «Nähmaschinen»-Computer ins Rechenzentrum nach Genf gebracht, findet Olten sozial genial, macht joggend Sightseeing, hat von Island bis Indien die Welt bereist und feiert am...mehr

Weihnachtsstress mal anders erleben

Didi Sommer und Cécile Steck von Comedia Zap zelebrieren in «Monti’s Variété» den jährlichen Weihnachtswahnsinn. (Bild: ZVG)

Comedia Zap Bereits zum dritten Mal findet vom 16. November bis 31. Dezember «Monti’s Variété» im aargauischen Wohlen statt. In diesem Jahr zeichnet sich das Starrkircher Künstler Duo «Comedia Zap» für das Programm verantwortlich.mehr

Orientierung durch den Bücher-Dschungel

Alt-Stadtbibliothekar Christoph Rast freut sich besonders wegen dessen spritziger Art und seines enormen Wissens auf die Buchpräsentationen von Hardy Ruoss am kommenden Dienstag, 21. November im Rahmen des Café Littéraire. (Bild: mim)

Café Littéraire Olten Am Dienstag, 21. November um 18.30 Uhr findet das traditionelle Café Littéraire mit dem Literaturkritiker Hardy Ruoss in der Suteria in Olten statt. Ein Gespräch mit Organisator Christoph Rast über das...mehr

Dem Handwerk und der Kunst verpflichtet

Brigitte Itel betreibt ihre Martins Galerie mit viel Herzblut und Perfektion. (Bild: mim)

30 Jahre Martins Galerie Inhaberin Brigitte Itel feiert mit der neuen Ausstellung von den Kunstschaffenden Romeo Gorza und Annette Jetter sogleich das 30-jährige Jubiläum ihrer Martins Galerie.mehr

Dem Quartierladen neues Leben einhauchen

Die Inhaberinnen Regula Jäger (l.) und Isabelle Hachen des Quartierladen Kleinholz sind im Endspurt: Nach der Montage der Kühlanlagen werden die letzten Tage zum Einräumen der Waren genutzt, damit der Laden gut ausgestattet am Donnerstag, 2. November eröffnet werden kann. Bild: mim)

Quartierladen Kleinholz Am Donnerstag, 2. November öffnet der Quartierladen Kleinholz seine Türen. Der Stadtanzeiger hat die Inhaberinnen Isabelle Hachen und Regula Jäger in ihrem noch leeren Ladenlokal besucht.mehr

update AG - Agentur für Kommunikation