12.04.2018

Generationenverbindendes Jahreskonzert

Stadtmusik Olten

Traditionsgemäss traf sich die Stadtmusik Anfang März zu ihrer 172. Hauptversammlung im Restaurant Aarhof in Olten. Bevor die Zukunft ins Auge gefasst wurde, gab es einen kurzen Rückblick auf das verflossene Jahr mit dem Highlight des Jahreskonzertes zusammen mit der Musikgesellschaft Villmergen, dem Gastdirigenten Toni Scholl sowie dem Gastsolisten Fabian Neuhaus. Einen grossen Einsatz leisteten wiederum die Stadtmusikantinnen und -musikanten sowie treue Helferinnen und Helfer im Raclette-Zelt an der Kilbi. Somit konnte auch in diesem Jahr ein positiver Rechnungsabschluss vorgelegt werden. Das bereits begonnene 2018 wird wiederum viel Abwechslung bringen. Dies vor allem auch für die Besucherinnen und Besucher des Jahreskonzertes vom 5. Mai , welches unter dem Motto «Der Wind in den Weiden» steht. Das Konzert wird für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ein unvergessliches Erlebnis, denn nicht nur Musik, sondern auch lebendig erzählte Geschichten stehen im Mittelpunkt. Der schweizweit bekannte Regisseur und Schauspieler Stefan Camenzind, der auch zum Ensemble von «Karl’s kühne Gassenschau» gehört, wird das Konzert der Stadtmusik als Erzähler und Moderator bereichern. Ende Juni wird die Stadtmusik zusammen mit der Jugendmusik Olten nach Altenburg reisen, um dort die Feierlichkeiten des 25-Jahre-Jubiläums der Städtepartnerschaft zwischen Altenburg und Olten musikalisch zu umrahmen. Zuvor stehen aber noch einige andere Termine und Anlässe auf dem Jahresprogramm, so auch die Teilnahme am Regionalmusiktag in Mümliswil. Zum Jahresabschluss wird das Adventskonzert gemeinsam mit der Jugendmusik wieder in der neurenovierten Stadtkirche in Olten stattfinden. Erfreulich ist auch immer wieder die Aufnahme neuer Musikantinnen und Musikanten in die Reihen der Stadtmusik Olten, wodurch der Verein auch einige Austritte überwinden kann. So freut sich die Stadtmusik, Sarah Glanzmann und Janic Wittwer als neue Mitglieder begrüssen zu dürfen. Dem Dirigenten Marco Müller wird herzlich für die unermüdliche Arbeit gedankt. Ausserdem durften auch die fleissig-sten Probebesucherinnen und -besucher ein kleines Präsent entgegennehmen. Mit viel Elan und neuen Ideen geht die Stadtmusik Olten in die Zukunft, die sie im Jahre 2020 das 175-Jahre-Jubiläum feiern lässt. ZVG

www.stadtmusik-olten.ch

 

 

Günstige Komplettlösungen von update AG