02.11.2018

Kirchenchor Winznau singt in Wien

Die Mitglieder des Kirchenchors Winznau erkundeten Wien. (Bild: ZVG)

Die Mitglieder des Kirchenchors Winznau erkundeten Wien. (Bild: ZVG)

Kirchenchor Winznau

Mitte Oktober flogen die Mitglieder des Kirchenchors Winznau nach Wien. Nach einem Mittag- essen erkundeten alle gemeinsam zu Fuss die Innenstadt. Um 18 Uhr trafen die Mitglieder den Chor Weinhaus. Nach einem kurzen Kennenlernen sangen sich die Chöre ein, um gemeinsam den Abendgottesdienst in der Kirche St. Josef Weinhaus musikalisch mitzugestalten. Das Singen mit dem Wiener Chor hat Spass gemacht und gemäss den Gottesdienstbesuchern klang es auch wunderbar. In einem nahegelegenen Lokal liess die Gruppe den Abend ausklingen. Tags darauf stand Sightseeing auf dem Programm. Da es in Wien so viel Schönes und Interessantes zu entdecken gibt, entschlossen sich die Chormitglieder für eine Bustour. Ein anschliessender Spaziergang durch den Stadtpark zum Naschmarkt tat der Gruppe gut und sie konnten den Hunger in einem der Restaurants stillen. Mit U-Bahn und Bus ging es weiter in eines der Aussenquartiere, wo die Chormitglieder die Jugendstilkirche des berühmten Architekten Otto Wagner besuchten. Und da bei einem Wienbesuch der «Heurigen» nicht fehlen darf, fuhr der Kirchenchor am frühen Abend in eines dieser Lokale. Den Sonntagvormittag verbrachten die Chormitglieder mit unterschiedlichen Unternehmungen (Messebesuch, Fiakerfahrt, Hofreitschule etc.), bevor es mit der Strassenbahn zum Belvedere ging. Da schauten sich die Chormitglieder die beiden prächtigen Bauten von aussen an und spazierten bei kühlem Wetter durch den Park. Für die meisten ging es dann zurück zum Hotel, denn am späten Nachmittag stand der Besuch der Oper «Zar und Zimmermann» auf dem Programm. Zum Abendessen trafen sich alle wieder im Restaurant Rebhuhn. Am letzten Tag der Wien-reise stand der Besuch des Schlosses Schönbrunn an. Für eine Besichtigung fehlte jedoch die Zeit, aber die Sonne und der strahlendblaue Himmel liessen den Spaziergang zum Erlebnis werden. Nun blieb nur noch Koffer packen. Alle Chor- mitglieder sind wieder gut zu Hause angekommen und sie freuen sich, am Adventskonzert mit der Musikgesellschaft oder in der Mitternachtsmesse am Heiligabend viele Besucher begrüssen zu dürfen. ZVG

 

 

Günstige Komplettlösungen von update AG