Seuchen veränderten das Gesundheitswesen

Die beiden Historikerinnen Elisabeth Ryter (l.) und Brigitte Ruckstuhl werden in ihrem Vortrag am Montag, 21. September im Historischen Museum Olten Einblick in die Bewältigung von Seuchen geben. (Bild: Dieter Biedermann)

Vortrag In ihrem gemeinsamen Buch «Von der Seuchenpolizei bis zu Public Health» haben sich Elisabeth Ryter und Brigitte Ruckstuhl eingehend mit dem Thema öffentliche Gesundheit befasst und interessante Erkenntnisse gewonnen.mehr

Stadt Olten

Endlich wieder starten können

Geschäftsführerin Edith Scott freut sich besonders auf das «Fauré Quartett», das im Februar im Stadttheater auf der Bühne stehen wird: «Bei diesen vier Musikern merkt man sofort, dass sie ein Leben lang zusammen musiziert haben.» (Bild: ZVG)

Stadttheater Olten Mit dem «Janoska Ensemble» startet das Stadttheater Olten morgen, Freitag, 18. September, um 19.30 Uhr in die neue Saison.mehr

Bikes, die ich nicht rief

Irène Dietschi, Journalistin. (Bild: Daniela Friedli)

Meine Mädels haben es durchgesetzt, dass ich beim Velofahren endlich einen Helm trage. Seither beschäftigt mich das Thema. Und zwar wegen der Helmpflicht, die der Bundesrat bei E-Bikes einführen will. Die motorisierten...mehr

Ein Coworking Space im Raiffeisen-Provisorium

Coworking Space Im Raiffeisen-Provisorium in Olten soll ein zukunftsweisendes Gemeinschaftsbüro entstehen: ein Coworking Space, eingebettet in ein Netzwerk von lokalen Dienstleistern. Die Wirtschaftsförderung Region Olten und...mehr

Veranstaltungen

Trotz allem füreinander

Trotz Corona findet der Oltner ­2-Stundenlauf statt, nur eben dezentral per App. Wer wünscht, kann immer noch durch die Oltner Kirchgasse laufen.  (Bild: Archiv/Sonja Furter)

Trotz Corona, jedoch mit Abstand - ­nämlich dezentral, findet der 33. Oltner 2-Stundenlauf vom Freitag, 18. September um 18 Uhr bis Montag, 21. September um 20 Uhr statt. Für einmal ­bestimmst du deine Laufstrecke. Im Wald? An...mehr

Vereine

Lesestoff für jedermann

Freuen sich über neue Mitglieder: Hanspeter Keller, Präsident des Vereins Offener Bücherschrank, und das neue Vorstandsmitglied Anita Liniger (auf dem Bild fehlen die Vorstandsmitglieder Martin Affolter, Jonas Himmelreich und Fessaha Kebede). (Bild: mim)

Verein offener Bücherschrank Olten Gegen 1500 Bücher wechseln jährlich dank des offenen Bücherschranks auf der Kirchgasse den Besitzer.mehr

Günstige Komplettlösungen von update AG