Im Fokus
21.07.2021

Schriftstellerweg: Öffentliche Führungen mit Pedro Lenz

Pedro Lenz wird zwei öffentliche Führungen machen. (Bild: Region Olten Tourismus )

Pedro Lenz wird zwei öffentliche Führungen machen. (Bild: Region Olten Tourismus )

Olten Der Schweizer Schriftstellerweg feiert im Jahr 2021 bereits sein 5-Jahr-Jubiläum. Die Erfolgsgeschichte der Olten LiteraTour Stadt hat im Jahr 2016 mit 33 Hörstationen ihren Anfang genommen. Heute stehen den Gästen bereits über 70 solcher Installationen von 23 Autorinnen und Autoren zur Verfügung. Zudem gibt es regelmässig spannende Veranstaltungen.

Zum diesjährigen Jubiläum wurde die Krimitour «Katzenauge» von Christof Gasser erfolgreich lanciert. Sie umfasst fünf Hörstationen und ist in den Sprachen Deutsch und Französisch zu hören. Zudem bereichern vier wortakrobatische Geschichten von Patti Basler und die Gewinnergeschichte des Schreibwettbewerbs 2020 von Ursina Adam neu das Angebot.

Anlässlich der Jubiläumsfeier vom Freitag, 27. August, gibt es zwei öffentliche Führungen mit Pedro Lenz. Diese finden um 16 und 17.15 Uhr statt und starten ab dem Stadtturm auf dem Ildefonsplatz. Um 19.30 Uhr beginnt dann das Abendprogramm mit Christof Gasser, Patti Basler und Kilian Ziegler im Oberen Graben. Der Vorverkauf auf www.eventfrog.ch ist eröffnet.

Nebst den exklusiven Rundgängen mit Pedro Lenz ist das Angebot an öffentlichen Führungen breit und abwechslungsreich: Historische Altstadt, Oltner Autoren, Bahnstadt, 50 Jahre Frauenstimm- und Wahlrecht, Fang die Maus oder Tüfelsschlucht, um nur die kommenden Themen zu nennen.

Sämtliche Daten, Zeiten, Treffpunkte und Preise sind auf www.oltentourismus.ch abrufbar. Es gilt ein entsprechendes Schutzkonzept und eine Teilnahme ist nur gegen Voranmeldung möglich. mgt

Günstige Komplettlösungen von update AG