Im Gespräch

Quartierladen in neuen Händen

Isabelle Hachen (l.) und Regula Jäger (r.) übergeben per 1. April ihren Quartierladen im Kleinholz an Rebekka Häfeli vom Verein WG Treffpunkt. (Bild: mim)

Quartierladen Kleinholz / Quartierladen Chlyformat Nach rund zweieinhalb Jahren übergeben die Geschäftsführerinnen Isabelle Hachen und Regula Jäger ihren Quartierladen im Kleinholz per 1. April an den Verein WG Treffpunkt.mehr

Holz im Blut und Menschen im Herzen

Nur als Automechaniker verletzte er sich an einem Finger: Der Schreinermeister Markus Zimmermann vor seinem Haus in Hauenstein. (Bild: Franz Beidler)

Markus Zimmermann: Als Schreiner kam er bis nach Saudi-Arabien, sein Sinn für Gemeinschaft führte ihn zurück nach Hauenstein. Markus Zimmermann kocht, segelt, hütet und wünscht sich einen neuen Chor.mehr

Tennis-Weltmeister in Trimbach

Ein besonderes Highlight ist die Teilnahme von Hugo Gaston, der aktuell die ITF-Weltrangliste anführt. (Bild: ZVG)

World Tennis Tour in Trimbach: Mit Hugo Gaston und Marco Chiudinelli wartet die World Tennis Tour, welche vom 16. bis 22. März in Trimbach Halt macht, gleich mit zwei Tennis-Weltmeistern auf.mehr

Olten sucht das Schreibtalent

Anlässlich des Buchfestivals werden Schreibtalente gesucht. Geschichten können bis spätestens am 25. September eingereicht werden. (Bild: ZVG)

Schreibwettbewerb: Wie bereits im letzten Jahr werden Jung und Junggebliebene auch im 2020 vom Buchfestival Olten, der Bildungsstadt Olten sowie Region Olten Tourismus aufgefordert, die Schreibfeder zu zücken und ihre...mehr

«Ich schaue lieber hin»

Seit fünf Jahren wohnt Kathrin Hiltbrunner nahe am Bahnhof Olten: «Bei geöffnetem Fenster höre ich die Durchsagen von den Zügen.» (Bild: S. Furter)

Kathrin Hiltbrunner ist Dreitannenstädterin, Songwriterin und Sozialarbeiterin in der Suchthilfe. Ein Gespräch über Drogen, Musik und Tagebucheinträge.mehr

«Für mich als Musiker ist Olten ideal»

«Das Faszinierende an der Trompete ist, dass ich die Schwingung und den Klang selbst erzeuge», sagt der Musiker Fröhlicher über sein Instrument. (Bild: S. Furter)

Stephan Fröhlicher ist Trompeter und ein Draufgänger, der auf dem Mountainbike in unebenem Gelände unterwegs ist. Ein Gespräch über Blechblasinstrumente, Stromerbuden und Mittagspausen.mehr

Vereinsmensch durch und durch

«Seit mehreren Jahren trage ich ein Cap. Jeder kennt mich so», verrät Adrian Fischer über sein Markenzeichen. (Bild: S. Furter)

Adrian Fischer ist von der Anatomie des Menschen fasziniert. Im Gespräch verrät der Medizinische Masseur, wieso er immer für eine verrückte Aktion zu haben ist und was ihn mit der Dreitannenstadt verbindet.mehr

«Mundart-Musik schafft Nähe»

Der Logistiker Pascal Meister hat eine Leidenschaft fürs Radio: «Ich habe bei Radio 32 angerufen und gefragt, ob ich zu alt sei für ein Praktikum.» (Bild: S. Furter)

Pascal Meister hat beim von Hand verladen den Wert einer Ware schätzen gelernt. Im Gespräch verrät der Oltner, wie der Bezug zur Dreitannenstadt durch einen Fotokasten gewachsen ist.mehr

Günstige Komplettlösungen von update AG