Im Gespräch

Vom Pfleger zum Finanzberater

Bei sich zu Hause auf dem Sofa fühlt sich der zukünftige Finanzplaner Joris Wenk äusserst wohl. (Bild: Denise Donatsch)

Joris Wenk Das letzte Jahr empfand Joris Wenk in seinem angestammten Beruf als Pfleger als äusserst herausfordernd und nimmt deshalb nun einen Berufswechsel in Angriff. Und auch wenn das neue Arbeitsfeld ein ganz anderes ist, der...mehr

Hauptsache, die Chemie stimmt

Der leidenschaftliche Pizzabäcker Marco Rudolf von Rohr präsentiert stolz seinen selbstgebauten Pizzaofen im heimischen Garten. (Bild: Denise Donatsch)

Marco Rudolf von Rohr Seine Mutter habe mit ihm als experimentierfreudiges Kind einiges zu tun gehabt, verriet Marco Rudolf von Rohr gleich zu Beginn des Gesprächs. Heute lebt er seine Leidenschaft zur Chemie professionell aus.mehr

Der Traum vom eigenen Boot

Sebastian Klar hat beruflich nebst der Faszination für das Planende auch seine Leidenschaft für die Koordination von Bauten entdeckt. (Bild: Jenny Brupbacher)

Sebastian Klar lebt neben seinem herausfordernden Beruf als Baumanager auch gerne seine kreative Seite mit Fotografieren und Reisen aus. Später einmal auf einem Segelboot zu leben, ist insgeheim sein Traum.mehr

Vom Paradies und anderen Geschichten

Werner Nydegger hat als umtriebiger Schaffer sechs Bücher innerhalb von einem Jahr im eigenen Verlag Kobold-Books publiziert. (Bild: Isabelle Bitterli)

Werner Nydegger Mit «Willi Barth» hat der Oltner Kunstschaffende seinen ersten Roman veröffentlicht. Dabei handelt es sich um das sechste Buch, welches das umtriebige Verlegerpaar Isabelle Bitterli und Werner Nydegger in...mehr

Corona-Mahnwache in Olten

«Was wir ändern können, ist die Zukunft», so die Initiantinnen, der

Am Sonntagabend, 13. Dezember haben Gabriela Allemann und Manuela Höfler auf privatem Grund 117 Kerzen entzündet. Eine Kerze für jeden Menschen, welcher im Kanton Solothurn durch das Corona-Virus sein Leben verloren hat. «Allein...mehr

Kein Fan des Leistungsprimats

Simon Gomm in seiner Lieblingsbar bei einem Feierabendbier. (Bild: Denise Donatsch)

Simon Gomm Der 30-jährige Simon Gomm empfing mich an seinem Arbeitsplatz in der Dreitannenbier-Brauerei in der Galicia Bar. Auf dem Weg in die Bar bot er mir das «Du» an und dort angekommen, bestellte er sich ein Bier. mehr

Irgendwie ein Hippie-Kind

Der politisch aktive Luc Nünlist am Zapfhahn des Restaurants Pure, das er seit Kurzem mit seinem Dreitannenbier beliefern darf. (Bild: Denise Donatsch)

Luc Nünlist Das Licht der Welt erblickte Luc Nünlist in der alten Mühle Rickenbach. Seine Zeit investiert er in die Politik sowie ins Bierbrauen und auf Käse, sein Velo und die Freiheit als selbstständig Erwerbender möchte er auf...mehr

Ein Lebensprojekt im Grünen

Michael Burkert musste sich zuerst an die Abgeschiedenheit und die Ruhe rund um den Gasthof «EBERG» auf dem Engelberg ob Dulliken gewöhnen, könnte sich nun aber nichts Schöneres mehr vorstellen. (Bild: Denise Donatsch)

Michael Burkert ist studierter Wasserwirtschaftsingenieur, doch seine Berufung hat er in einem ganz anderen Bereich gefunden. Seit 2018 führt er, gemeinsam mit seiner Frau, den Brunch- und Eventgasthof «EBERG» auf dem Engelberg...mehr

Marius Meier wird neuer Schulleiter in Däniken

Marius Meier wird die Leitung der Schule Däniken übernehmen. (Bild: ZVG)

Schule Däniken Der Gemeinderat hat einen neuen Schulleiter angestellt. Marius Meier, heute Schulleiter der Primarschule Stüsslingen und Lehrperson in Däniken, verfügt über ideale Voraussetzungen für diese verantwortungsvolle...mehr

Günstige Komplettlösungen von update AG