Kolumne

Schon schön

Finja Basan, Wahloltnerin und Kommunikationsmitarbeiterin.

Ich schaue aus dem Tessiner Häuschen auf das weisse Bergpanorama. In der Ferne zieht der Nebel langsam in meine Richtung und im Kamin lodert leise das Feuer, das uns in diesen Tagen wärmt. Der Schnee fällt seit zwei Tagen...mehr

In Deckung bleiben

Irène Dietschi, Journalistin.

Anfang März 2020 waren mein Mann und ich zum letzten Mal im Kino. Es war während unserer Provence-Ferien, in einem modernen Multiplex-Cinéma. Dieser Tage, wenn ich mit unserem Hund einsam durch den Schnee stapfe, träume ich mich...mehr

Brückenbauen - eine Ode an unsere Stadt

Stefan Nünlist, Leiter Unternehmenskommunikation und Politiker.

Haben Sie sich schon mal gefragt, warum unser Olten gerade hier zwischen Froburg, Born und Säli entstanden ist? Hat doch Hägendorf eine viel schönere Weitsicht, in Lostorf steht ein veritables Schloss, in Egerkingen und Oftringen...mehr

Adventsgeschichten

Daniel Kissling, Kulturschaffender und Barkeeper. (Bild: M. Isler)

Ich klopfe an die Türe des Zimmers, trete ein. «Grüezi Frau Furrer!», rufe ich extra etwas lauter, während ich den Schutzkittel über meine Zivilschutzuniform streife. «Darf ich Ihnen etwas vorlesen?», frage ich ohne eine Antwort...mehr

Ein Ausflug

Finja Basan, Wahloltnerin und Kommunikationsmitarbeiterin. (Bild: Nathanael Frank)

Ich sitze im Flugzeug nach Wien. Es ist Mitte Dezember und die 23 Sternschnuppen sind in vollem Gange. Ich freue mich auf ein winterliches Wochenende mit einer engen Freundin aus Schulzeiten. Sie fliegt aus Köln ein, ich aus...mehr

Kostbare Nähe

Irène Dietschi, Journalistin. (Bild: Daniela Friedli)

Was werden wir aus Corona lernen, sollte ich mir im Home-Office überlegen. Also was bleibt dereinst, wenn das alles überstanden ist, an Gutem von der Pandemie übrig, als «Kollateralnutzen» sozusagen? «Neue Massstäbe bei der...mehr

Nachwort

Urs Bloch, Mediensprecher.

Buchstabe für Buchstabe auswählen und daraus Worte formen. Sie in die Luft werfen, die Worte, damit sie leicht wie Schneeflocken fallen, sich in Sätzen wiederfinden und so auf dem blanken Blatt Zeile für Zeile eine Welt entstehen...mehr

Lange Nächte

Daniel Kissling, Kulturschaffender und Barkeeper. (Bild: M. Isler)

Heute morgen um viertel nach sechs, meine Träume waren längst noch nicht fertig geträumt, hat mich meine Freundin aus dem Bett geschmissen. Der Grund kein schiefer Haussegen und auch kein schreiendes Baby, sondern corona-bedingt:...mehr

Lass dich überraschen

Finja Basan, Wahloltnerin und Kommunikationsmitarbeiterin. (Bild: Nathanael Frank)

Es ist Sonntag. Ich wähle die Nummer in den Norden, schmeiss mich aufs Bett und freue mich ihre Stimme zu hören. Ihre brennendste Frage: «Meinst du, dass du über Weihnachten kommen kannst?» Bis ich darauf eine Antwort habe,...mehr

Dunkelheit überbrücken

Irène Dietschi, Journalistin. (Bild: Daniela Friedli)

«Und, hat er endlich?» Mein Gatte schüttelt den Kopf – «nichts Neues aus Washington.» Bis Dienstagmorgen hat Donald Trump seine «Concession» noch immer nicht gehalten; jene rituelle Rede also, in welcher der unterlegene Kandidat...mehr

Günstige Komplettlösungen von update AG