Kolumne

Recht auf Unvernunft

Stefan Nünlist, Leiter Unternehmenskommunikation und Politiker.

Kafi im Ring oder Frühstück beim Vater in der Altersresidenz gibt’s nur noch gegen Zertifikat. Wer das nicht hat, bleibt vor der Tür. Einfacher wäre das Leben, wären alle geimpft! Doch die Anzahl Geimpfter in der Schweiz ist...mehr

Taten statt Worte

Daniel Kissling, Kulturschaffender und Barkeeper. (Bild: M. Isler)

«In Olten zählt nicht, woher man kommt, sondern was man tut», sagen unsere Schriftsteller ebenso wie unsere Stadtoberen, ja eigentlich alle, die aus welchem Grund auch immer, irgendwann mal zum Phänomen Olten Auskunft geben...mehr

Ein Blick zurück

Finja Basan, Wahloltnerin und Kommunikationsmitarbeiterin.

Sag morgens mir ein gutes Wort, bevor du gehst vom Hause fort.» So beginnt das Lieblingsgedicht meines Uropas. 2010 hat er uns mit 98 verlassen. Freiwillig. Nach knapp 70 Jahren Ehe ging sechs Jahre vorher meine Uroma und wurde...mehr

Brot und Salz

Irène Dietschi, Journalistin.

Die Sanierung des Hallenbads in Hägendorf sei fast abgeschlossen, las ich kürzlich im Oltner Tagblatt, bald könne man dort wieder schwimmen. Zugegeben, das ist nichts Weltbewegendes. Öffentliche Gebäude, die eröffnet oder...mehr

Brücken zur Wirtschaft

Stefan Nünlist, Leiter Unternehmenskommunikation und Politiker.

Seit Jahren wird die Behauptung genährt, Frauen würden in der Wirtschaft diskriminiert. Das Parlament wurde aktiv und Firmen verpflichtet, Lohnanalysen durchzuführen. Die Ergebnisse dieser Abklärungen liegen nun vor: 95 bis 97...mehr

Mehr als Schnapsideen

Daniel Kissling, Kulturschaffender und Barkeeper. (Bild: M. Isler)

Und was passiert jetzt mit Olten?» Diese Frage hör ich derzeit oft. Ein Luzerner Musiker stellt sie mir an einem Konzert in Zürich, eine Aargauer Sozialarbeiterin im Zug und ein alter Freund, selber in Olten aufgewachsen, aber...mehr

Pläne ändern sich

Finja Basan, Wahloltnerin und Kommunikationsmitarbeiterin.

Ich glaube, ich besuche dich nicht in Togo. Ich glaube, ich verreise im August auch allein», sage ich zu meiner Kollegin, bevor sie selbst zu einer zweimonatigen ­Forschungsreise nach Afrika aufbricht. Sie war schon öfter allein...mehr

Parlez-vous français?

Irène Dietschi, Journalistin.

Die «île flottante» oder die «cuisse de caille» verstehen sich problemlos – aber was ist ein «maigre»? Wir brüten über dem Menü des exklusiven Restaurants, das mein Gatte und ich zusammen mit Schweizer Bekannten im ländlichen...mehr

Bye bye Martin Wey

Stefan Nünlist, Leiter Unternehmenskommunikation und Politiker.

Per Ende Juli übergibt Stadtpräsident Martin Wey den Schlüssel des Stadthauses an Thomas Marbet. Für Martin geht damit ein Vierteljahrhundert politisches Engagement für Olten und die Öffentlichkeit zu Ende. Die letzten acht Jahre...mehr

13 Wochen Ferien

Daniel Kissling, Kulturschaffender und Barkeeper. (Bild: M. Isler)

Ich trete aus dem Hinterausgang der Stadthalle in die Sonne. Natürlich «tenue korrekt», den Reissverschluss der olivgrünen Jacke bis zum Orange hochgezogen, das Hemd in der Hose, das Schuhwerk schwarz. Mit einem Kaffee in der...mehr

Günstige Komplettlösungen von update AG