Freiheit und wieso wir sie nicht nutzen

Café Philo

Wir sind heute so frei wie nie zuvor in der Geschichte der Menschheit. Und doch fühlen wir uns häufig gefangen und erdrückt von Anforderungen die an uns gestellt werden oder die wir uns selbst auferlegen. Warum wagen wir oft den entscheidenden Schritt in die Freiheit nicht? Sind wir zu vernünftig, zu faul oder gar zu feige? Unter der Leitung von Eva Schiffer, Philosophin aus Zürich, werden diese Fragen am Sonntag, 17. März im Café Philo diskutiert. ZVG

Café Philo: Warum machen wir nicht mehr aus unserer Freiheit?
Sonntag, 17. März, 11 bis 12.30 Uhr
Begegnungszentrum Cultibo, Aarauerstrasse 72, Olten

 

 

Günstige Komplettlösungen von update AG