Stadt Olten
14.10.2020

Buchstart für die Kleinen

Die Buchstart-Veranstaltung richten sich an Eltern und ihre Kleinkinder im Alter von 12 bis 30 Monate. (Bild: Archiv/vwe)

Die Buchstart-Veranstaltung richten sich an Eltern und ihre Kleinkinder im Alter von 12 bis 30 Monate. (Bild: Archiv/vwe)

Jugendbibliothek Olten Am Samstag, 17. Oktober findet von 9 bis 9.30 Uhr die erste Buchstart-Veranstaltung im Gemeindesaal der Christkatholischen Kirche in Olten statt.

Kleine Kinder sind neugierig auf die Welt. Sie wollen greifen, sehen, hören, riechen, schmecken, erleben und verstehen. Die ersten Lebensjahre sind für die spätere Entwicklung von entscheidender Bedeutung. Babys brauchen Zuwendung und abwechslungsreiche sprachliche Anregungen. Kinder, die von Anfang an mit Büchern aufwachsen sind da im Vorteil. Sie erfahren schon früh, wie viel Erfahrung und Spass in Bildern und Geschichten steckt, und haben ein Leben lang Freude am Lesen und Lernen.

Eine Veranstaltung für Eltern und ihre Kleinkinder

Die Jugendbibliothek unterstützt diese Erkenntnis mit Buchstart-Veranstaltungen. Diese richten sich an Eltern und ihre Kleinkinder im Alter von 12 bis 30 Monate. Die Leseanimatorin Elisabeth Lehmann zeigt, wie Kinder mit Versen, Fingerspielen und Liedern im Spracherwerb unterstützt werden können. Coronabedingt finden die Buchstart-Veranstaltungen bis auf Weiteres im Gemeindesaal der Christkatholischen Kirche in Olten statt. Eine Anmeldung ist obligatorisch unter T 062 206 13 60 oder E jugendbibliothek@olten.ch.

Die Daten für dieses Jahr

Am Samstag, 17. Oktober, Samstag, 7. November und Samstag, 5. Dezember, finden die nächsten Buchstart-Veranstaltungen jeweils von 9 bis 9.30 Uhr im Gemeindesaal der Christkatholischen Kirche in Olten statt. ZVG

www.winmedio.net/oltenjb/#Start1

Günstige Komplettlösungen von update AG