Stadt
15.09.2021

Grosser Empfang für Sinisha Lüscher

Michael Saner (Leiter Kommunikation & Marketing, Eidg. Schwingerverband), Magnus Döbeli (Techn. Leiter Jungschwinger NWSV), Sinisha Lüscher (Schwingerkönig), Rolf Wuethrich (Präsident Schwingklub Olten-Gösgen) und Stefan Strebel (Techn. Leiter, Eidg. Schwingerverband) flankiert von zwei Ehrendamen. (Bild: KÖ)

Michael Saner (Leiter Kommunikation & Marketing, Eidg. Schwingerverband), Magnus Döbeli (Techn. Leiter Jungschwinger NWSV), Sinisha Lüscher (Schwingerkönig), Rolf Wuethrich (Präsident Schwingklub Olten-Gösgen) und Stefan Strebel (Techn. Leiter, Eidg. Schwingerverband) flankiert von zwei Ehrendamen. (Bild: KÖ)

Feier Ende August gewann der 15-jährige Sinisha Lüscher vom Schwingklub Olten-Gösgen den alle drei Jahre stattfindenden Eidgenössischen Jungschwingertag in Schwarzenburg. Am letzten Donnerstag organisierte sein Schwingklub einen Empfang für den jungen Schwingerkönig.

Von: Fredi Köbeli

Auf überlegene Art und Weise holte sich Sinisha Lüscher am Eidgenössischen Jungschwingertag den Titel bei den 15-Jährigen. Er gewann alle sechs Gänge am Schwing-Wettkampftag. Wie es sich für einen Schwingerkönig gehört, wurde Sinisha Lüscher am letzten Donnerstag von den «Treichle-Frönde Wartenfels» und über 60 Personen durch die Oltner Altstadt hofiert. Frenetischer Applaus tönte aus den Gartenrestaurants in der Altstadt. Mit dabei war unter anderem auch Prominenz vom Eidgenössischen Schwingerverband: Stefan Strebel, Technischer Leiter, Michael Saner, Leiter Kommunikation & Marketing, und Magnus Döbeli, Technischer Leiter Jungschwinger NWSV.

Die Umzugsroute für die lautstarke Delegation führte vom Platz der Begegnung durch die Kirch- und Hauptgasse zum Stadtturm. Danach ging es ins Restaurant Rathskeller (Chöbu) zum gemütlichen Beisammensein. Auf Wunsch der Jungschwinger wurden Hamburger und Pommes serviert.

www.sk-og.ch

Günstige Komplettlösungen von update AG