Stadt
23.01.2019

Falsches Datum auf Stimmrechtsausweis

Stimmrechtsausweise

Aufgrund eines Fehlers tragen die offiziellen Stimmrechtsausweise der Stadt Olten für die kommende Volksabstimmung ein falsches Datum: Abstimmungssonntag ist der 10. Februar 2019, nicht wie fälschlicher-weise aufgedruckt der 12. Februar 2019. Die übrigen städtischen Abstimmungsunterlagen tragen hingegen das richtige Datum, ebenso die erfolgte amtliche Publikation für die Ein-berufung der Volksabstimmung. Die Stadt Olten entschuldigt sich für diesen Fehler. Sämtliche Stimm-berechtigten werden in diesen Tagen in Absprache mit der Staatskanzlei des Kantons Solothurn brieflich informiert. Die zugestellten Stimmrechtsausweise mit dem falschen Datum sind gültig für die Abstimmung vom 10. Februar 2019. Eine Korrektur beziehungs- weise ein Neuversand ist nicht möglich, da aufgrund des Stimmgeheimnisses doppelte Stimm- abgaben dann nicht ausgeschlossen beziehungsweise kontrollierbar wären. Die briefliche Stimmabgabe kann per Post oder bis Samstag, 9. Februar 2019, um 24 Uhr via separaten Briefeinwurf beim Stadthauseingang erfolgen. Die Wahlbüros sind wie folgt geöffnet: Samstag,
9. Februar 2019 von 10.30 bis 11.30 Uhr im Bifangschulhaus und Sonntag, 10. Februar 2019 von 10 bis 11.30 Uhr im Bifang- und im Hübelischulhaus. sko

www.olten.ch

 

 

Günstige Komplettlösungen von update AG