Veranstaltungen
19.08.2020

Corona Edition des Oltner 2-Stundenlaufs

Mit den Einnahmen vom 2h-Lauf werden ein internationales und ein lokales Projekt bedacht. Die Spenden gehen an die Oltner Herzstiftung sowie an das Projekt «Espace sur» in Haiti, das sich für benachteiligte Mädchen einsetzt. (Bild: Archiv/mim)

Mit den Einnahmen vom 2h-Lauf werden ein internationales und ein lokales Projekt bedacht. Die Spenden gehen an die Oltner Herzstiftung sowie an das Projekt «Espace sur» in Haiti, das sich für benachteiligte Mädchen einsetzt. (Bild: Archiv/mim)

Oltner 2-Stundenlauf Am Samstag, 19. September startet der 1. dezentrale Oltner 2-Stunden-Lauf via App. Wo? Wo auch immer die Läufer sich gerade aufhalten: Im Quartier, im Wald oder im Wallis.

Von: Yvonne Ingold (??? oder ZVG)

Ja? Nein? Oder doch? Corona stellte das Organisationskomitee (OK) des Oltner 2-Stunden-Laufes vor die grosse Aufgabe, eine coronakonforme Lösung zur Durchführung des 33. Laufs zu finden. Denn Vieles war plötzlich anders und musste überdacht werden. Schon bald war jedoch klar, dass «einfach nichts machen», keine Option ist. Denn Solidarität ist gerade jetzt besonders wichtig. Um sicher zu stellen, dass der 33. Lauf nicht als «Spreading-Event» in die Geschichte eingeht, findet der Oltner 2-Stunden-Lauf komplett dezentral statt. Der Ort, wo gelaufen wird, kann dieses Jahr frei gewählt werden.

Ein Herz für Herzpatienten

In der Facebook Gruppe «Oltner 2-Stunden-Lauf» werden Bilder geteilt und Kommentare mit #o2h33 auf Social Media gepostet. Auch bei der Startzeit ist alles etwas flexibler. Von Freitag, 18. September, 18 Uhr bis Montag, 21. September um 20 Uhr kann gestartet werden. Dann heisst es: «Gring abe und seckle.» Das Startgeld entfällt dieses Jahr. Wer ein T-Shirt möchte, kann das bei der Anmeldung bestellen und im Cafe Grogg abholen. Auch 2020 können Gruppen am 2-Stunden-Lauf teilnehmen und einen Drittel ihrer Einnahmen für ein Gruppenprojekt verwenden. Gerade jetzt, wo viele Vereinsanlässe ausfallen, stellt dies eine willkommene Einnahmequelle dar. Wie jedes Jahr hat das OK des 2h-Laufs zwei offizielle Projekte ausgewählt, die mit dem Erlös aus dem Lauf unterstützt werden. Das internationale Projekt «Espace sur» von Horyzon bietet jährlich 400 Mädchen aus den Armenquartieren einen sicheren Ort, psychologische Unterstützung und Ausbildung. Als regionales Projekt wird die Herzstiftung Olten bedacht, welche die Bevölkerung der Region für das Thema «Herz» sensibilisiert und zahlreiche Projekte durchführt. So werden Menschen mit Herzfehlern unterstützt oder Herzgruppen angeboten. ZVG

Anmeldung zum Oltner 2h-Lauf

Wie bisher auf www.o2h.ch anmelden
Dann die «TrackTok» App auf dem Handy
installieren und den Code, den die App
anzeigt, in die Anmeldung übertragen.
Am Lauftag die App auf dem Handy starten.

Günstige Komplettlösungen von update AG