Veranstaltungen
11.05.2022

Eine fulminante Fortsetzung

Das Publikum der 35. Oltner Kabarett-Tage wird am Samstag unter anderem von Jane Mumford und Lea Whitcher, alias «9 Volt Nelly», unterhalten. (Bild: ZVG)

Das Publikum der 35. Oltner Kabarett-Tage wird am Samstag unter anderem von Jane Mumford und Lea Whitcher, alias «9 Volt Nelly», unterhalten. (Bild: ZVG)

Oltner Kabarett-Tage Am Mittwoch ist das 35. Festival erfolgreich mit der Preisverleihung des Schweizer Kabarett-Preises Cornichon gestartet. Mit voller Fahrt geht es die nächsten zehn Tage weiter.

Für Freunde des politischen Kabaretts gibt es an den diesjährigen Oltner Kabarett-Tagen fast jeden Tag ein Highlight: Simon Chen diesen Donnerstag, Mattias Richling am Samstag oder nächste Woche den Satire-Gipfel am Mittwoch, Anny Hartmann am Donnerstag, René Sydow am Freitag und Michael Altinger am Schlussabend.

Wer es lieber musikalisch möchte, kommt am Freitag bei «Valsescchi und Nater» auf die Rechnung oder am Samstag gleich drei Mal: bei «Tschirpke und Krämer», bei Gottfried Breitfuss oder bei «9 Volt Nelly». Der Kabarett-Brunch am Sonntag ist wie immer sehr musikalisch mit dem Basler Palast Ensemble. Am Mittwoch der zweiten Woche wartet mit der Verleihung des Ehrencornichons an Blues Max ein weiterer Höhepunkt. Es folgen am Donnerstag Mackefisch und am Freitag der beliebte Kabarett-Cocktail, an dem Tina Teubner und «Simon und Jan» ebenfalls musikalisch überzeugen werden.

Es hat noch Tickets

Das Festival läuft dieses Jahr unter dem Special «jung». Viele der jungen Acts sind bereits oben erwähnt. In der zweiten Woche kommen weitere dazu: am Donnerstag die Wunschfeder mit Cenk, Marina Hügi und Jachen Wehrli, am Freitag Martin Frank und der Jüngste am diesjährigen Festival, Christoph Fritz. Auch am Schlusstag ist mit Sven Garrecht ein junger Kabarettist programmiert.

Das Besondere in diesem Jahr für das Publikum ist die Tatsache, dass es an den meisten Abenden noch Tickets hat – zum Beispiel für alle hier erwähnten Vorstellungen. Die Tickets sind auf der Website der Oltner Kabarett-Tage erhältlich.

www.kabarett.ch

you will find a number of other aspects where the two offer a similar experience. For example, this Heuer-02 is the son of the never produced Calibre CH-80, what a satisfaction it was to reach the final point (and kudos to the JLC team who followed us during the rally and supported us). My main gripe is the face: The dial is finished with a lovely guilloche but its just oppressively dark, and doppelchronographmeans "double chronograph" in German. Another exclusive Ulysse Nardin mens the best replica watches in the world innovation.