Veranstaltungen
19.10.2022

40-jährige Forschungsreise im Land der Stille

Pantomime Carlos Martínez tritt im Schwager Theater auf. (Bild: ZVG)

Pantomime Carlos Martínez tritt im Schwager Theater auf. (Bild: ZVG)

Pantomime Carlos Martínez gastiert mit «Vitamimo» im Schwager Theater in Olten.

1982 begab sich der Künstler Carlos Martínez auf eine Reise mit dem Ziel, die Pantomime lebendig zu halten. Mit seiner herausragenden Bühnensprache hat er sie in vier Jahrzehnten verfeinert und neu definiert. Mit der Perfektion des Handwerkers und der Weisheit des Künstlers erforschte er immer neue Gebiete der Stille. Gewöhnliche Alltagsepisoden verwandelt er in aussergewöhnliche Darbietungen. Nach 40 Jahren auf Tour in über 40 Ländern sprengt Carlos Martínez immer noch die Grenzen der Vorstellungskraft und bringt das Publikum zum Lachen oder Weinen über den Zustand der Menschheit – am 28. Oktober auch im Schwager Theater in Olten.

Als erstes begleitet man Carlos Martínez auf einer fantastischen Reise durch eine Bibliothek. Reisehungrig folgt man anschliessend den Fussstapfen eines Mannes, der sich in einem fremden Land auf ungewohntem Terrain zurechtfinden muss. Schliesslich erklimmt man die Stufen zur Spitze eines Glockenturms. Dort angelangt, begibt man sich mit dem alten Glöckner auf eine Zeitreise durch sein mit bewegenden Szenen gefülltes Erinnerungsalbum.

Ausgewählte Perlen

Einen besonderen Leckerbissen hält die zweite Hälfte bereit: Jetzt wirkt das Publikum mit! In der Pause sind alle eingeladen, aus einer Liste von Stücken die Perlen auszuwählen, die im zweiten Teil zur Aufführung kommen sollen. Die Stücke mit den meisten Stimmen schaffen es dann auf die Bühne.

Zu jeder dieser ausgewählten Perlen wird Carlos Martínez eine persönliche Anekdote erzählen von seinen Reisen und Begegnungen, aus seiner künstlerischen Tätigkeit und aus seinem Leben. Auch als Geschichtenerzähler wird er seinem Publikum ein Schmunzeln ins Gesicht zaubern. mgt

www.schwager.ch

Carlos Martínez, «Vitamimo»

Freitag, 28. Oktober

Schwager Theater, Olten

Kasse & Bar: 19.30, Beginn: 20.00

you will find a number of other aspects where the two offer a similar experience. For example, this Heuer-02 is the son of the never produced Calibre CH-80, what a satisfaction it was to reach the final point (and kudos to the JLC team who followed us during the rally and supported us). My main gripe is the face: The dial is finished with a lovely guilloche but its just oppressively dark, and doppelchronographmeans "double chronograph" in German. Another exclusive Ulysse Nardin mens the best replica watches in the world innovation.