Veranstaltungen
23.11.2022

Ein vielfältiges Angebot

Der Vorteil des Koffermarkts: der direkte Kontakt zu den Herstellenden. (Bild: ZVG)

Der Vorteil des Koffermarkts: der direkte Kontakt zu den Herstellenden. (Bild: ZVG)

Koffermarkt Auf der Holzbrücke in Olten findet am Sonntag, 27. November, von 11 bis 16 Uhr wieder ein Koffermarkt statt.

Die Erfolgsgeschichte der Koffermärkte begann mit einer einfachen Frage: Wo bekommen kreative Leute eine Möglichkeit, ihre selbst gemachten Produkte einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren? Als Antwort darauf entstanden die Koffermärkte. An diesen wird Handgemachtes von den Herstellern selbst in Koffern präsentiert und direkt verkauft. Nach dem «Koffermarkt light» im vergangenen Jahr freut sich der Gemeinnützige Frauenverein Olten, die Tradition der Koffermärkte in Olten weiterzuführen. Am Sonntag, 27. November, öffnen sich wieder die Koffer auf der alten Holzbrücke in Olten.

Das Angebot ist auch an der diesjährigen Ausgabe wieder sehr vielfältig: Upcycling aus Veloschläuchen, Glasengel, Karten, Topflappen, Selbstgestricktes und Selbstgenähtes, Honig aller Art, Textilprodukte, Windlichter und Duftlampen, Notizbücher aus Recycling-Material und vieles mehr sorgen für einen abwechslungsreichen Markt. Der grosse Vorteil zum Einkauf im Laden ist genau diese riesige Vielfalt und der direkte Kontakt mit den Herstellenden.

Der Koffermarkt auf der alten Holzbrücke in Olten besticht durch sein wundervolles Ambiente und eine breite Vielfalt an Produkten. Der GFVO setzt alles daran, an dieser schönen Tradition anzuknüpfen.

Nach dem gemütlichen Schlendern über den Koffermarkt bietet der GFVO auf dem Kaplaneiplatz kleine Stärkungen an. Bei Suppe und Hot Dog, Punsch, Kuchen und Kaffee mit und ohne Geist kann der erste Advent bei hoffentlich schönem Wetter genossen werden. mgt

www.koffermarktolten.ch

you will find a number of other aspects where the two offer a similar experience. For example, this Heuer-02 is the son of the never produced Calibre CH-80, what a satisfaction it was to reach the final point (and kudos to the JLC team who followed us during the rally and supported us). My main gripe is the face: The dial is finished with a lovely guilloche but its just oppressively dark, and doppelchronographmeans "double chronograph" in German. Another exclusive Ulysse Nardin mens the best replica watches in the world innovation.