Veranstaltungen
30.11.2022

Weltliteratur auf der Bühne dargestellt

Theater Thomas Manns monumentaler «Zauberberg» gelangt am 6. Dezember im Stadttheater zur Aufführung.

Der Held der Geschichte ist Hans Castorp, ein ordnungsliebender und prinzipientreuer Mann, der seinen lungenkranken Cousin Joachim Ziemssen in einem Davoser Sanatorium besucht. Aus den geplanten drei Wochen Aufenthalt werden sieben Jahre, weil Hans kurz vor seiner Abreise leichtes Fieber bekommt. In der morbiden Umgebung lernt er Vertreter aller Stände und verschiedene philosophische Grundhaltungen kennen, verliebt sich unglücklich und ist am Ende nicht mehr der, der er einmal war.

Florian Hirsch hat aus dem «Zauberberg» eine Lesart für unsere Gegenwart erschaffen und spielt mit Gegensätzen: Paradies und Verdammnis, Rausch und Ernüchterung, Bewegung und Stillstand, Ordnung und Freiheit, Liebe und Tod. Farbenfroh, illusionistisch raffiniert und grosszügig präsentieren sich Bühne sowie Kostüme. Gerade auch damit öffnen sich Spielräume für vielschichtige und blasse, intellektuell aufgeklärte und bürgerliche sowie erotische oder extreme Figurenkonstellationen. Am Dienstag, 6. Dezember, wird das Stück im Stadttheater Olten aufgeführt. pd

Der Zauberberg

Dienstag, 6. Dezember, 19.30 Uhr

Stadttheater Olten

Tickets unter: www.stadttheater-olten.ch, www.kulturticket.ch oder Tel. 062 289 70 00

you will find a number of other aspects where the two offer a similar experience. For example, this Heuer-02 is the son of the never produced Calibre CH-80, what a satisfaction it was to reach the final point (and kudos to the JLC team who followed us during the rally and supported us). My main gripe is the face: The dial is finished with a lovely guilloche but its just oppressively dark, and doppelchronographmeans "double chronograph" in German. Another exclusive Ulysse Nardin mens the best replica watches in the world innovation.