Veranstaltungen
07.12.2022

God Jul – Merry Christmas

Konzert In Hägendorf spannen der Männerchor und der Kirchenchor für ein vielsprachiges Weihnachtskonzert zusammen.

«God Jul» – das heisst «Frohe Weihnachten» auf Norwegisch. Zum Land im hohen Norden Europas hat der Männerchor Hägendorf eine spezielle Beziehung, über seinen Präsidenten Peter Moser: Er ist seit 40 Jahren mit einer Norwegerin verheiratet, und als Familie hätten sie Weihnachten oft in Norwegen verbracht. «Das war immer etwas Besonderes und Emotionales», sagt Peter Moser, «geprägt von Schnee, Kälte, Dunkelheit und vielen Lichtern.»

Weihnachten in Norwegen sei sehr traditionell, und im Mittelpunkt stehe die Familie. Schon an seinem Weihnachtskonzert 2021 hat sich der Männerchor von dieser Tradition leiten lassen. Weil das so gut ankam beim Publikum, hat der Chor heuer das Motto wiederaufgenommen, im gemeinsamen Konzert mit dem Kirchenchor Hägendorf-Rickenbach: Skandinavische Weihnachtslieder stehen im Mittelpunkt, unter anderem das beliebte «Deilig er jorden» –auf Deutsch: Schön ist die Erde. Der Männerchor singt das Lied unter seiner Leiterin Claudia Iten natürlich auf Norwegisch.

Lieder aus Grossbritannien

Demgegenüber legt der Kirchenchor Hägendorf-Rickenbach seinen Fokus auf britische Christmas Carols. Es war die frühere Chorleiterin Penny Monroe, welche diese Lieder aus ihrer Heimat Grossbritannien nach Hägendorf gebracht und ins weihnachtliche Repertoire des Kirchenchors eingeführt hatte. Seither ist der Chor den Christmas Carols eng verbunden – auch sein neuer Leiter Jan Thomer: «Es sind oft sehr romantisch arrangierte Kirchen- oder Volkslieder, welche das weihnachtliche Bild von Mutter und Kind in zarten musikalischen Farben transportieren.» Oft hätten die Carols auch eine melancholische Anmutung. So betont etwa das berührende «In the Bleak Midwinter» die Stimmung von trostloser winterlicher Kälte, «die um so stärker durchdrungen wird von der Wärme des Weihnachtsfests», sagt Jan Thomer. Daneben singt der Kirchenchor auch französische und italienische Weihnachtslieder.

Genau dies möchten die beiden Chöre in ihrem Konzert vermitteln: Die Lieder, Sprachen und Bräuche mögen verschieden sein – die weihnachtliche Botschaft ist rund um den Globus die gleiche. Irène Dietschi

 

Weihnachtskonzert

Freitag, 16. Dezember, 19 Uhr

katholische Kirche Hägendorf

der Eintritt ist frei mit Kollekte

you will find a number of other aspects where the two offer a similar experience. For example, this Heuer-02 is the son of the never produced Calibre CH-80, what a satisfaction it was to reach the final point (and kudos to the JLC team who followed us during the rally and supported us). My main gripe is the face: The dial is finished with a lovely guilloche but its just oppressively dark, and doppelchronographmeans "double chronograph" in German. Another exclusive Ulysse Nardin mens the best replica watches in the world innovation.