Veranstaltungen
16.01.2019

Reisehighlights aus vier Kontinenten

Museumsgesellschaft Olten

Der Reiseleiter und Naturfotograf, Daniel Mauerhofer aus Lostorf nimmt seine Zuhörer am Freitag, 18. Januar um 20 Uhr mit zu seinen Lieblingsreisezielen. Als erstes geht es auf der Postschiffroute entlang der norwegischen Küste zum Nordkapp. Die Reise führt entlang wunderschöner Landschaften, durch spektakuläre Fjorde und vorbei an ursprünglichen Fischerstädtchen bis ans Nordkapp. An der Schnittstelle zwischen Europa und Asien liegt Georgien. Im äussersten Norden dieses Landes befindet sich Swanetien, eine herrliche kaukasische Hochgebirgslandschaft. In den traditionellen Dörfern gruppieren sich die Gehöfte auch heute noch um die mittelalterlichen Wehrtürme. Es lohnt sich, diese Landschaft zu Fuss zu entdecken. Nächstes Ziel ist die Danakil-Wüste in Äthiopien (Afrika) mit ihren letzten Salzkarawanen. Die Vortragsbesucher werden staunen über ein spektakuläres Naturwunder: Eine faszinierende Vulkanlandschaft mit einzigartigen Mini-Geysiren und farbigen Salzformationen im afrikanischen Rift-Valley. Das vierte Reiseziel befindet sich in Südamerika. Es ist dies die faszinierende Atacamawüste und die grandiosen Hochgebirgs-Landschaften der Anden. Beeindruckend sind die bizarren Felsformationen, märchenhaft farbigen Lagunen, ausgedehnte Kakteenwälder aber auch die einzigartig farbigen Schluchten. ZVG

Vortrag der Museumsgesellschaft Olten
Unsere wundervolle Erde – Reisehighlights aus vier Kontinenten
Foto-Vortrag von Daniel Mauerhofer
Freitag, 18. Januar, 20 Uhr
Gemeinderatssaal des Stadthauses, Dornacherstr. 1, Olten

Günstige Komplettlösungen von update AG