Veranstaltungen
23.01.2019

Streichquartett von Weltklasseformat

Am Dienstag 29. Januar gastiert das Hagen Quartett aus Salzburg im Stadttheater Olten. (Bild: ZVG)

Am Dienstag 29. Januar gastiert das Hagen Quartett aus Salzburg im Stadttheater Olten. (Bild: ZVG)

Stadttheater Olten Mit dem Hagen Quartett aus Salzburg ist im Stadt-theater Olten am Dienstag, 29. Januar ein Streichquartett von Weltklasseformat zu hören.

Das Hagen Quartett aus Salzburg gehört zu den führenden Streichquartetten der Welt. Am Dienstag, 29. Januar spielt es im Stadttheater Olten Werke von Haydn, Schubert und Schumann. Der Tourplan des Hagen Quartetts unterstreicht die Einmaligkeit dieses Gastspiels: Olten ist aufgeführt in einer Reihe von Weltstädten wie Amsterdam, Wien, Hamburg, Berlin und New York. Ursprünglich bestand das in den Siebzigerjahren gegründete Hagen Quartett aus vier Geschwistern, von denen drei nach wie vor im Quartett musizieren. Bekannt wurde das Hagen Quartett besonders durch seine Gesamteinspielung der Streichquartette Mozarts. In Olten zu hören sein werden das Streichquartett in A-Dur von Joseph Haydn, das Streichquartett Nr. 8 in B-Dur von Franz Schubert sowie das Streichquartett in A-Dur von Robert Schumann. Das Quartett spielt auf italienischen Meisterinstrumenten. ZVG

Hagen-Quartett
Dienstag, 29. Januar, 19.30 Uhr
Stadttheater, Frohburgstr. 1, Olten

www.stadttheater-olten.ch

 

 

Günstige Komplettlösungen von update AG