Veranstaltungen
06.03.2019

«laut&deutlich»-Finalabend

Der ehemalige Trilogiesieger und Salzburger Stier Preisträger 2018 Christoph Simon wird beim Finalabend dem neuen Meister die Ehre erweisen. (Bild: ZVG)

Der ehemalige Trilogiesieger und Salzburger Stier Preisträger 2018 Christoph Simon wird beim Finalabend dem neuen Meister die Ehre erweisen. (Bild: ZVG)

«laut&deutlich» Trilogie Die aktuelle Poetry Slam Trilogie feiert am kommenden Freitag, 8. März im Oltner Kulturzentrum Schützi den Finalabend und es wird der neuste Trilogiesieger gekürt. Olten kann gespannt sein, wer sich in die «hall of fame» des Oltner Slams mit bisherigen Siegern wie Kilian Ziegler, Laurin Buser, Hazel Brugger und weiteren Persönlichkeiten einreihen kann.

Unter der Moderation von Kilian Ziegler und Fabi N. Käppeli betreten herausragende Poetinnen und Poeten am kommenden Freitag die Bühne. Einstimmungs- und Begleitband ist «NOXX», welcher als Bündner Rapper unterwegs war und am Freitag mit Songs, begleitet von Ukulele und Steeldrum, das Publikum einstimmt und mit Jingles den Slam begleitet. Als Finalisten der letzten Slams sind Nik Salsflausen und Marvin Suckut aus Konstanz sowie Lorenz B. und Dominik Muheim wieder dabei. Die Chancen stehen gut, dass diese vier Herren den Trilogiesieg unter sich ausmachen können. Es ist in Olten bereits zur Tradition geworden, dass ehemalige Trilogiesieger beim Finalabend dem neuen Meister die Ehre erweisen. Dieses Mal werden Gregor Stäheli (Sieger 2012-13) und Christoph Simon (Sieger 2014-15), welcher letztes Jahr den bekannten Salzburger Stier gewonnen hat, dabei sein. Aus Deutschland werden Toby Hoffmann aus Ravensburg sowie der legendäre Arne Poeck aus Hamburg erstmals beim Oltner Slam dabei sein. Mit Jennifer Unfug, Olga Lakritz und Lisa Weltzin sind drei starke und vielseitige Frauen am Start, welche sicher auch gute Chancen für den Abendsieg haben. Fans des gesprochenen Wortes können sich auf eine geballte Ladung Poesie und einen unvergesslichen, stimmungsvollen Finalabend freuen. ZVG

«laut&deutlich» Trilogie
Freitag, 8. März, 20.15 Uhr
Kulturzentrum Schützi, Olten
Vorverkauf und Infos unter: www.artig.ch

 

 

Günstige Komplettlösungen von update AG