Veranstaltungen
06.03.2019

Vom Autor begleitet

«Reha» mit Graziella Rossi und Helmut Vogel feiert am Freitag, 8. März im Theaterstudio Olten Uraufführung. (Bild: ZVG)

«Reha» mit Graziella Rossi und Helmut Vogel feiert am Freitag, 8. März im Theaterstudio Olten Uraufführung. (Bild: ZVG)

Theaterstudio Olten Im Theaterstudio Olten kommt das Publikum am Freitag, 8. März in den Genuss einer Uraufführung. Der Schweizer Erfolgsautor Charles Lewinsky zeigt das eigens für Graziella Rossi und Helmut Vogel geschriebene Theaterstück «Reha».

«Reha» ist eine urwitzige Komödie über ein ungleiches Paar, das sich im Fitnessraum einer Reha-Klinik trifft und in eine irre Beziehungsgeschichte verwickelt wird. Der Schweizer Drehbuchautor und Schriftsteller Charles Lewinsky hat «Reha» eigens für Graziella Rossi und Helmut Vogel geschrieben. Er wird das spezielle Theaterstück auf der Bühne gleich selber begleiten, denn er liest die von ihm als Autor verfassten Regieanweisungen vor und die beiden Darsteller verkörpern die Figuren als szenische Lesung.

Von der Gleichheit im Sanatorium

Es gibt keinen Ort, der die Menschen so gleich macht wie ein Sanatorium. Das ungleiche Paar Klara und Anton begegnet sich zufällig im Fitnessraum einer Reha-Klinik. In der Geschichte stellt sich heraus, dass die beiden ohne es zu wissen für dieselbe Firma arbeiten, dies aber aus unterschiedlichen Gründen verschweigen. Die Maskerade des gegenseitigen Inkognitos führt zur Ausserkraftsetzung der beruflichen Hierarchie, so dass die Stärken und Schwächen der beiden zu einer äusserst unterhaltsamen Paargeschichte mit vorder- und hintergründigen Gedanken führen. Charles Lewinsky ist ein Multi-Talent: Er war Drehbuchautor für Sitcoms, hat Liedtexte, Hörspiele und Theaterstücke geschrieben und mehrere Romane äusserst erfolgreich publiziert. Graziella Rossi arbeitet seit 1983 als Schauspielerin. Sie ist in verschiedenen Theaterproduktionen in Hauptrollen zu erleben, tritt ausserdem als Sängerin auf und wirkt in Hörspielen, Radioüber- tragungen und Filmen mit. Helmut Vogel gehörte während sechs Jahren zum Ensemble des Theaters am Neumarkt in Zürich. Er arbeitet heute freischaffend als Schauspieler, Regisseur, Sprecher und Sänger. ZVG

«Reha»
Komödie von Charles Lewinsky
Freitag und Samstag, 8. und 9. März, jeweils 20.15 Uhr
Theaterstudio, Dornacherstr. 5, Olten

www.theaterstudio.ch

 

 

Günstige Komplettlösungen von update AG