04.07.2019

Sommerliche Vollmond-Tour auf den Born

Am Dienstag, 16. Juli lädt Michel Spiess zu einer Tour auf den Born ein. (Bild: ZVG)

Am Dienstag, 16. Juli lädt Michel Spiess zu einer Tour auf den Born ein. (Bild: ZVG)

Vollmondwanderung Am Dienstag, 16. Juli lädt der passionierte Vollmondwanderer und Erzähler Michel Spiess wieder zu seiner Tour auf den Born ein. Treffpunkt ist um 20 Uhr auf dem Bärenplatz Aarburg.

Vom Bärenplatz im Städtchen führt der Weg über die Maillart-Brücke Richtung Höfli und dann den Zick-Zack-Weg hinauf auf den mystischen Hügel. Im Hochsommer startet die Tour noch im Sonnenlicht, bevor die Abendstimmung langsam Schritt für Schritt in die blaue Stunde der Dämmerung übergeht. Diese Stimmungen sind ein besonderes Erlebnis für alle Sinne. Aussichten über das weite Land lassen den Blick schweifen. Duftwolken von der Heuwiese beim Aufstieg aufs Höfli bis zum moosigen Geruch des Waldes wechseln sich ab und die Geräusche werden mit zunehmender Dunkelheit intensiver wahrgenommen. Der abenteuerliche Spaziergang dauert rund drei Stunden und es braucht ein bisschen Fitness und Ausdauer. Immer dabei hat Michel Spiess Geschichten, die zur Umgebung passen und so spannend sind, dass man sich unwillkürlich umschauen muss, wenn es knackt im Unterholz. Das Licht des Vollmonds begleitet dann die Rückkehr. ZVG

Vollmondwanderung mit Michel Spiess
Dienstag, 16. Juli, 20 Uhr
Treffpunkt Bärenplatz Aarburg

Günstige Komplettlösungen von update AG