Veranstaltungen
27.11.2019

Musikalische Einstimmung auf die Adventszeit

Die Stadtkirche bietet die perfekte Atmosphäre für das traditionelle Adventskonzert von Stadtmusik und Jugendmusik Olten. (Bild: ZVG)

Die Stadtkirche bietet die perfekte Atmosphäre für das traditionelle Adventskonzert von Stadtmusik und Jugendmusik Olten. (Bild: ZVG)

Adventskonzert: Die Jugendmusik und Stadtmusik Olten laden zum Adventskonzert am Sonntag, 1. Dezember um 16 Uhr in der Stadtkirche Olten ein. Ein abwechslungs- reiches Programm endet traditionell mit «Stille Nacht», um das Publikum auf den Advent einzustimmen.

Wieder neigt sich ein Jahr dem Ende entgegen, und die Weihnachtszeit naht. Die Jugendmusik und die Stadtmusik Olten fiebern dem gemeinsamen Adventskonzert am Sonntag, 1. Dezember in der Stadtkirche Olten.

Von japanische Legenden

Traditionell teilen die beiden Musikkorps das Konzert untereinander auf. Den ersten Teil wird die Stadtmusik mit dem Stück «The Seventh Night of July» eröffnen. Dieses erzählt die romantische Legende zweier Liebenden, die hinter dem japanischen Feiertag Tanabata steckt. Die Legende basiert auf zwei Sternbildern namens Wega und Altair, welche sich an diesem Abend treffen. Das zweite Stück der Stadtmusik trägt den Titel «Spirited Away» und verbindet die fantasievolle, schö- ne Musik zum gleichnamigen japanischen Animationsfilm aus dem Jahr 2001. Schliessen wird die Stadtmusik ihren Teil des Konzertes mit dem bekannten, klassischen Werk «Jesu, Joy of Man’s Desiring» von Johann Sebastian Bach aus dem Jahr 1723.

Bekannte und weihnächtliche Melodien

Im zweiten Teil des Konzerts entführt die Jugendmusik das Publikum mit weihnachtlicheren Klän- gen in die kommende Adventszeit. Beginnen wird sie ihren Teil mit Fanfaren von Douglas Court im Stück «Fanfare Esprit». Weiter geht es mit der Musik zum erfolgreichen amerikanischen Anima- tionsfilm «Drachenzähmen leicht gemacht» und dem weltbekannten Song «Hallelujah» von Leonard Cohen. Als letztes offizielles Stück der Jugendmusik folgt «Die Winterrose». Darin fügte Kurt Gäble acht beliebte Weihnachtslieder zu einem Stück zusammen, das die Bedeutung von Weihnachten bei allen Zuhörerinnen und Zuhörern in Erinnerung rufen soll. Am Ende des Konzerts wird das Publikum traditionell mit dem Lied «Stille Nacht» in die schön geschmückte Kirchgasse und in die kommende Adventszeit entlassen. Die Jugendmusik und die Stadtmusik freuen sich darauf, zahlreiche Zuhörerinnen und Zuhörer am Sonntag, 1. Dezember um 16 Uhr in der Stadt- kirche in Olten auf die Weihnachtszeit einstimmen zu dürfen. ZVG

Adventskonzert der Jugendmusik und der Stadtmusik Olten
Sonntag, 1. Dezember, 16 Uhr, Stadtkirche, Olten

Günstige Komplettlösungen von update AG