Veranstaltungen
04.12.2019

Weniger «Immermehrismus»

Weihnachtsromantiker kommen an der Ifenthaler Weihnachtsidylle voll auf ihre Kosten. (Bild: ZVG)

Weihnachtsromantiker kommen an der Ifenthaler Weihnachtsidylle voll auf ihre Kosten. (Bild: ZVG)

Ifenthaler Weihnachtsidylle Am Samstag, 7. Dezember findet bereits zum dritten Mal die Ifenthaler Weihnachtsidylle statt. Anstatt hektischem Geschenkekauf an überrannten Ständen steht bei diesem Markt die Weihnachtsstimmung für Romantiker im Vordergrund.

In einer Zeit des Dranges nach Expansion und gesellschaftlichem «Immermehrismus» will die Ifenthaler Weihnachtsidylle den Geist des Sinnlichen und Gemütlichen in der Zeit vor Weihnachten pflegen. Nie war es das Ziel, den grössten, erfolgreichsten oder rentabelsten Weihnachtsmarkt zu organisieren. Im Gegenteil: Die Ifenthaler Weihnachtsidylle soll echten Weihnachtsromantikern einen Ort und Anlass bieten, sich wohl zu fühlen und in familiärem Rahmen eine unvergleichliche Stimmung zu erleben. Bereits zum dritten Mal findet auch dieses Jahr die bescheidene Weihnachtsidylle im Ifenthal statt. Klein und fein, wie eh und je. ZVG

Ifenthaler Weihnachtsidylle - der kleine, feine Markt
Samstag, 7. Dezember, 11 bis 19 Uhr
bei der St. Katharinen Kirche Ifenthal bei Hauenstein

www.ifenthaler-weihnachtsidylle.ch

 

Günstige Komplettlösungen von update AG