Vereine
08.01.2020

Grosse Demo für Klimaschutz in Olten

Ein als Eisbär verkleideter Klimaaktivist an der Mobilisierungsaktion vom 21. Dezember auf der Kirchgasse. (Bild: ZVG)

Ein als Eisbär verkleideter Klimaaktivist an der Mobilisierungsaktion vom 21. Dezember auf der Kirchgasse. (Bild: ZVG)

Klimabewegung Olten

Am Samstag, 11. Januar ruft die Klimabewegung dazu auf, ein weiteres Mal für die Wichtigkeit unserer Lebensgrundlage, also unseres Planeten einzustehen. Erstmals haben sich Klimastreikende aus dem Kanton Aargau und dem Kanton Solothurn zusammengetan, um gemeinsam eine Klimademo auf die Beine zu stellen und so noch mehr Aufmerksamkeit erzielen zu können. Die Forderungen sind griffige Massnahmen zur Umsetzung des Klimaziels Netto 0 Treibhausgasemissionen bis 2030. Die Besammlung ist um 14 Uhr beim Leichtathletikstadion Kleinholz an der Sportstrasse 81 in Olten, dann führt der Demonstrationszug durch die Stadt bis in den Stadtpark. Dort wird es eine Kundgebung geben, die voraussichtlich bis ca. 16 Uhr dauern wird. «Wir freuen uns schon jetzt auf eine bunte, altersdurchmischte Demonstrationsgruppe», schrieben die Organisatoren in ihrer Medienmitteilung. ZVG

Interregionale Klimademo
Samstag, 11. Januar, 14 Uhr
Leichtathletikstadion Kleinholz, Sportstr. 81, Olten

Günstige Komplettlösungen von update AG