Veranstaltungen
13.05.2020

Offen mit höchstens 50 Personen

Haus der Museen

Am vergangnen Dienstag, 12. Mai konnte das Oltner Haus der Museen seine Tore wieder öffnen. Ein detailliertes Schutzkonzept soll vor dem Coronavirus schützen. So sind vorläufig keine Gruppenbesuche gestattet. Ausserdem dürfen sich maximal 50 Personen im Museum aufhalten, die einen Abstand von zwei Metern einhalten müssen. Interaktive Elemente wie Touchscreens oder Hör-stationen sind ausser Betrieb und das Museumspersonal wird neuralgische Punkte regelmässig desinfizieren. Masken, Handschuhe und Desinfektionsmittel werden zur Verfügung gestellt. Die Sonderausstellung «Die Katze. Unser wildes Haustier» ist noch bis am 14. Juni zu sehen. ZVG

www.hausdermuseen.ch

Günstige Komplettlösungen von update AG