Vereine
02.09.2020

Begrüssung des neuen Zentrumleiters

Marco Perucchi tritt die Nachfolge des bisherigen Cultibo-Zentrumsleiters Christoph Wüthrich an. (Bild: ZVG)

Marco Perucchi tritt die Nachfolge des bisherigen Cultibo-Zentrumsleiters Christoph Wüthrich an. (Bild: ZVG)

Begegnungszentrum Cultibo

Der Vorstand des Trägervereins Begegnungszentrum Cultibo freut sich ausserordentlich, mit Marco Perucchi eine motivierte und kompetente Nachfolge für den abtretenden Zentrumsleiter Christoph Wüthrich gefunden zu haben. Marco Perucchi hat eine Ausbildung in Sozialer Arbeit und bringt Erfahrungen aus der Quartiersozialarbeit in Luzern mit. Der junge Familienvater wird mit einem Teilzeitpensum von 65% (wie schon sein Vorgänger) das Begegnungszentrum in enger Zusammenarbeit mit der bisherigen Mitarbeiterin Madelon Willemsen ab dem 1. Oktober leiten. Wie geplant, kann die jährliche Mitgliederversammlung (die auf Grund des Lockdowns verschoben werden musste) am 23. September genutzt werden, um Marco Perucchi persönlich kennen zu lernen. Am Freitagnachmittag, 25. September wird im Rahmen des offenen Treffs eine weitere ungezwungene Gelegenheit sein, sowohl Christoph Wüthrich zu verabschieden wie auch Marco Perucchi zu begrüssen. ZVG

www.cultibo.ch

Günstige Komplettlösungen von update AG