Vereine
09.06.2021

Drei neue Vereinsmitglieder

Online-Sitzungen gehörten auch für die Laufgruppe Niederamt 2020 dazu. (Bild: ZVG)

Online-Sitzungen gehörten auch für die Laufgruppe Niederamt 2020 dazu. (Bild: ZVG)

Laufgruppe Niederamt Die 23. Generalversammlung der Laufgruppe Niederamt ging Corona-konform über die Bühne.

Auch der neu zusammengesetzte Vorstand der Laufgruppe Niederamt hatte im Jahr 2020 einige Herausforderungen zu meistern. Das gemeinsame Lauftraining musste einige Male angepasst oder sogar ganz sistiert werden. Zudem wurden sozusagen keine Laufveranstaltungen durchgeführt, so dass gemeinsame Wettkämpfe wegfielen. Auch gesellige Anlässe fielen Corona zum Opfer. Einzig die zweitägige Bergwanderung zur Spannorthütte wurde durchgeführt. Auch die Weiterbildung an einem Samstagnachmittag im Herbst forderte die Gruppenleiterinnen. Die Funktionäre stellten sich auf immer wieder neue Situationen ein und machten zum Teil erstmals Bekanntschaft mit Online-Sitzungen.

Die Generalversammlung wurde auf schriftlichem Weg durchgeführt. Alle traktandierten Geschäfte wurden gutgeheissen. Drei neue Mitglieder wurden in den Verein aufgenommen und die Revisoren Regula Hermann und John Steggerda wiedergewählt. Der Vorstand mit Präsidentin Evelyne Scheuss, Marc Widmer (Finanzen), Anita Schoch (Technische Leiterin), Anne-Marie Bucher (Aktuarin), Manuel Habegger (PR & Presse) und Christian Schacher (Projekte & Sonderaufgaben) nimmt das neue Vereinsjahr in Angriff und freut sich, dass ab Juni der Amateursport wieder mit 50 Personen erlaubt ist. Dies stimmt zuversichtlich für kommende Laufveranstaltungen und gemeinsame interne Anlässe.

Die Laufgruppe Niederamt freut sich auf neue interessierte Laufbegeisterte und Nordic Walker fürs gemeinsame Bewegen in unserer schönen Region. Das Training beginnt jeweils am Dienstag um 19 Uhr bei der MZH Hardmatt in Obergösgen. Weitere Informationen sind auf der Homepage ersichtlich. esc

www.lgniederamt.ch

Günstige Komplettlösungen von update AG