Vereine
22.01.2020

Sponsorenlauf mit vielen Kindern

Der Eislaufclub Olten veranstaltete am vergangenen Samstag, 18. Januar einen erfolgreichen Sponsorenlauf. (Bild: ZVG)

Der Eislaufclub Olten veranstaltete am vergangenen Samstag, 18. Januar einen erfolgreichen Sponsorenlauf. (Bild: ZVG)

Eislaufclub Olten

Am Samstag, 18. Januar ging der jährliche Sponsorenlauf des Eislaufclub Olten über die Bühne. Die älteren Läuferinnen mussten mit zwei aneinandergereihten Pirouetten so viele Umdrehungen wie möglich erreichen. Während den Zuschauenden teilweise, nur schon beim Gedanken an mehrere Umdrehungen um die eigene Achse, übel wurde, erreichten die Oltner Eisläuferinnen bis über 100 Umdrehungen. Zwar wurde es auch den Läuferinnen teilweise richtig schwindlig, worunter die Ausführung etwas litt, aber es ging ja auch nicht um die Benotung. Ebenfalls so viele Runden wie möglich absolvierten die kleineren Clubmitglieder. Jedoch nicht um die eigene Achse, sondern um ein abgestecktes Feld innerhalb von zehn Minuten. Dieses Mal waren es so viele Kinder wie schon lange nicht mehr und die 50 Startnummern reichten nur knapp aus. Die Kinder gaben alles und liessen sich auch durch vereinzelte Stürze nicht entmutigen. Am Ende der zehn Minuten gab es viele schwitzende aber glückliche Kindergesichter zu sehen. Zur Stärkung erhielten die Kinder danach ein Weggli vom Café Ring sowie einen Schokoladenbär von Lindt. Ein Dank geht an die Sponsoren für die tolle Verpflegung und an die Eltern fürs Anfeuern und Rundenzählen. Der nächste grosse Anlass des Eislaufclub Olten steht am Samstag, 14. März um 18.30 Uhr mit der Eisgala vor der Tür. Die Proben zum Thema «Tour de Suisse» haben bereits begonnen. ZVG

www.eislaufclubolten.ch

 

 

Günstige Komplettlösungen von update AG