Region
28.09.2022

Einblicke in die Däniker Vielfalt

Das Gruppenfoto zeigt die gute Laune, die anlässlich des Gemeindepräsidientreffens der Amtei Olten-Gösgen herrschte. (Bild: ZVG)

Das Gruppenfoto zeigt die gute Laune, die anlässlich des Gemeindepräsidientreffens der Amtei Olten-Gösgen herrschte. (Bild: ZVG)

Däniken Mit den Worten «Freude herrscht in Däniken!» begrüsste Gemeindepräsident Matthias Suter die Gemeindepräsidentinnen und Gemeindepräsidenten der Amtei Olten-Gösgen und deren Partnerinnen und Partner, Regierungsrätin Brigit Wyss sowie Oberamtsvorsteherin Dorothé Berger auf dem Vorplatz des Däniker Gemeindehauses kürzlich zum Gemeindepräsidientreffen.

Das abwechslungsreiche Rahmenprogramm des Gemeindepräsidientreffens in Däniken bot traditionelle, kulturelle wie auch moderne Einblicke in die Vielfältigkeit des Dorfes Däniken. Das Eintreffen der Gäste begleiteten die Däniker Landfrauen mit ihrem freundlichen Kaffeeausschank und selbstgemachten Backwaren. Anschliessend konnten die Teilnehmenden zwischen dem Besuch des neuen Besucherpavillons des Kernkraftwerks oder der Besichtigung der e+h Services AG wählen. Beim nachfolgenden Apéro blieb Zeit, sich über die gewonnenen Eindrücke auszutauschen. Regierungsrätin Brigit Wyss überbrachte die Grüsse der Regierung und nutzte die Gelegenheit für den persönlichen Austausch.

In der Arthaios AG in Däniken folgte eine interessante Besichtigung des sehr modernen Film- und Fotostudios. Wie die Anwesenden erfuhren, gehen dort namhafte Persönlichkeiten ein und aus. Selbstverständlich entstand in diesem Räumen das höchst professionelle Gruppenfoto.

Im wunderschönen «EvenTraum» des Arthaios-Gebäudes wurden die Gäste von Let’s Cook mit einem sehr feinen und abwechslungsreichen Nachtessen verwöhnt, und Oberamtsvorsteherin Dorothé Berger richtete das Wort an die Gemeindepräsidien «ihrer Amtei». Im Verlauf des Abends gab weiter das Sängertrio Mattermania mit einer guten Portion Humor Lieder von Mani Matter zum Besten. Ein Sänger der Gruppe ist Teil des Takatukas in Däniken. Eine Hausgemeinschaft, die Wohnen, Arbeiten und Kultur verbindet.

Die Worte «Freude herrscht» waren sicher keine leeren Worte – alle Teilnehmenden traten gut gelaunt und mit vielen Eindrücken die Heimreise von Däniken an. Und dies erst noch mit einem selbstgemachten und liebevoll eingepackten Zöpfli der Däniker Landfrauen.

Alle rund 25 Jahre kommt eine Gemeinde in den Genuss, das alljährliche Treffen der Olten-Gösger Gemeindepräsidien organisieren zu dürfen. Ein wertvoller Anlass, welcher zahlreiche Gelegenheiten bietet, sich bilateral über aktuelle Themen auszutauschen und sich gleichzeitig persönlich besser kennenzulernen. Eine optimale Basis für eine gute Zusammenarbeit unter den Gemeinden. pd

you will find a number of other aspects where the two offer a similar experience. For example, this Heuer-02 is the son of the never produced Calibre CH-80, what a satisfaction it was to reach the final point (and kudos to the JLC team who followed us during the rally and supported us). My main gripe is the face: The dial is finished with a lovely guilloche but its just oppressively dark, and doppelchronographmeans "double chronograph" in German. Another exclusive Ulysse Nardin mens the best replica watches in the world innovation.