Front

Der Hüter der Kulturgüter

Der Oltner Pascal Troller kämpft dafür, dass Kulturgüter, insbesondere Dampflokomotiven erhalten bleiben. (Bild: mim)

Pascal Troller setzt sich mit seinem Netzwerk dafür ein, dass Kulturgüter erhalten bleiben. Momentan versucht er, seine fünfte Dampflokomotive und ein historisches Kraftwerk im Berner Oberland auf finanziell gesicherte Füsse zu...mehr

«Hoffen auf die Briten»

Vor einigen Tagen bestätigte die Schottische Regierung, dass ab Mitte Juli auch die Gästehäuser wieder geöffnet werden dürfen. Nun sind Sarah und Daniel Muccio daran einen Massnahmenkatalog zu erarbeiten. (Bild: ZVG)

Leben im Ausland Der Trimbacher Daniel Muccio, der in Schottland sein eigenes Guesthouse betreibt, erzählt von seiner ersten Saison und den Herausforderungen rund um das Coronavirus.mehr

Mit positiver Stimmung der Krise trotzen

Collie Herb ist bereit, um hoffentlich schon bald auch wieder an Konzerten eine positive Stimmung zu verbreiten. (Bild: M. Hächler)

Collie Herb gibt Gas und ist mit einer Single, einem Konzert im Coq d’Or und seinem neuen Album «Collieversum» am Start. Ein Gespräch über den Lockdown, die Kirchgasse, Eigenverantwortung und Konzerte im Herbst.mehr

Kultur in Corona-Zeiten

Musiker Christian Schenker (l.) spielt seit Beginn des Lockdowns jeden Tag ein Lied zum Feierabend und ... (Bild: ZVG)

Oltner Kulturschaffen In den letzten Wochen entstand neues, kulturelles Schaffen wegen, mit oder abseits von Corona. Ein Blick auf eine Sparte, bei der die Durststrecke nicht mehr allzu lange andauern darf.mehr

Zwei Jahrzehnte Augenblicke

Gefeiert wird wegen Corona erst im nächsten Jahr: Dr. med. Alex Heuberger (l.) und Prof. Dr. med. Torsten Schlote. (Bild: ZVG)

Augenklinik Heuberger Ein Jubiläumsjahr in zweifacher Hinsicht: Alex Heuberger feiert mit seiner Augenklinik und mit dem Mexiko-Projekt einen runden Geburtstag.mehr

Wie geht grün eigentlich?

Dr. Vivianne Visschers (Bild) wird am Dienstag, 14. April zusammen mit Dr. Simone Griesser in einer Online-Vorlesung der Fachhochschule Nordwestschweiz aufzeigen, warum es nicht einfach ist, sich umweltfreundlich zu verhalten. (Bild: ZVG)

Ringvorlesung FHNW Sich umweltfreundlich zu verhalten, ist nicht einfach. Warum das so ist und wie man es trotzdem hinkriegt, das erklärt die Vorlesung «It’s not easy being green», die sich über das Internet mitverfolgen lässt.mehr

Herausfordernde Zeiten

Das Coronavirus stellt Kulturschaffende vor grosse Herausforderungen, so auch Saxofonist Simon Spiess und... (Bild: ZVG)

Kulturschaffende und die Coronavirus-Krise Wir haben beim Kulturvermittler Rainer von Arx und beim Saxofonisten Simon Spiess nachgefragt, wie ihre Situation aussieht und weisen auf Projekte hin, die sich aus der Krise entwickeln.mehr

«Kinder entdecken mit Büchern die Welt»

Die Oltner Kunstmalerin und Kinderbuchautorin Cornelia Kaufmann im Atelier in ihrem Wohnhaus in Olten. (Bild: mim)

Internationaler Kinderbuchtag: Jeweils am 2. April wird der Internationale Kinderbuchtag begangen. Wir haben uns mit der Oltner Malerin und Autorin Cornelia Kaufmann über Kinderbücher, deren Entstehungsprozess und das Malen...mehr

Ohne krönenden Abschluss bereit für die neue Saison

Die SEV-Läuferinnen, darunter Elena Biedermann (zweite v.r.), müssen sich gedulden. Sie können ihre Küren leider erst an der auf den Oktober verschobenen Eisgala zeigen. (Bild: ZVG)

Elena Biedermann trainiert seit fünf Jahren beim Eislaufclub Olten. Die 11-Jährige erzählt von ihrem Trainingsalltag, ihren Erfolgen und von der Enttäuschung, die Eisgala als traditionellen Saisonabschluss verschieben zu müssen.mehr

Vom süssen Honig zur Improvisationsfreude

Mit ihrer klaren und gefühlvollen Stimme weiss die Jazzsängerin Elian Zeitel zu berühren. (Bild: Lorenz Frey)

Elian Zeitel veröffentlicht am 20. März ihr Debüt-Album «Honig im Tee», mit dem sie am Samstag, 14. März in der Oltner Vario Bar Halt macht. Wir haben uns mit ihr über Musik als Ventil, walliserdeutsche Lieder und Parallelwelten...mehr

Günstige Komplettlösungen von update AG