Front

Nachmittags im Wald

Die Köpfe hinter dem Waldexperiment (v.l.): Initiator Ruedi Iseli und die Leitenden Tobias Schicker, Anke van Leewen und Antonia von Arx. (Bild: FB)

Verein Waldexperiment Den Wald kennen lernen: Das können Kinder im Waldexperiment bereits zum fünften Mal seit 2016. Nun steht das Fundraising für die nächsten vier Jahre an.mehr

Captain sein, nicht Chef

Joel Löpfe, der neue Kommandant der Regionalen Zivilschutzorganisation Olten, hat sein Büro im 5. Stock des Oltner Stadthauses längst bezogen, arbeitet derzeit aber auch oft im Home Office. (Bild: Achim Günter)

Joel Löpfe Seit Anfang November ist Joel Löpfe oberster Zivilschützer der Region Olten. Obwohl kein unmittelbarer Handlungsbedarf bestehe, werde es nicht an Herausforderungen mangeln.mehr

Ein stiller Freund

Bestatter und Einbalsamierer Sandro Güntert nimmt zwischen drei und fünf Einbalsamierungen pro Monat vor. Anfang Jahr übernahm er die Badener Bestattungen in Wettingen. (Bild: Franz Beidler)

Sandro Güntert Sandro Güntert ist einer von nur fünf Bestattern in der Schweiz, die Verstorbene einbalsamieren. Das tut er, um anderen zu ersparen, was ihm verwehrt war.mehr

Der nimmersatte Weltenbummler

Diese Porträtaufnahme von Raphael Fischer zeigt einen Krieger in Papua-Neuguinea.

Raphael Fischer Der 35-jährige Sportlehrer aus Starrkirch-Wil hat sämtliche Länder der Erde bereist. Und seine Entdeckerlust ist noch längst nicht gestillt. mehr

«Beim Chrättele erhole ich mich am besten»

Thomas Marbet, zuvor Baudirektor, sieht sich als Stadtpräsident mit einer grösseren Vielfalt an Themen konfrontiert. (Bild: AGU)

Thomas Marbet Der neue Oltner Stadtpräsident sagt im Interview, wie er sich nach knapp fünf Monaten im Amt zurechtfindet, welche Herausforderungen 2022 warten – und er räumt ein, die Work-Life-Balance noch nicht gefunden zu...mehr

Zeit als Geschenk

«Freiwilligenarbeit hat Qualität», sagt Cornelia Mackuth-Wicki, Geschäftsleiterin von Pro Pallium. (Bild: FB)

Pro Pallium Die Stiftung Pro Pallium setzt sich für die palliative Betreuung von Kindern und jungen Erwachsenen ein. Mehr als fünftausend Familien hätten in der Schweiz wohl Bedarf.mehr

Auf und neben der Bühne harmonisch

Muriel Zeiter und Fabian Bloch spielen unzählige Instrumente, hier proben sie mit Querflöte und Euphonium. (Bild: Achim Günter)

Duo Giovivo Die Liebe zur Musik verbindet sie. Der Wisner Fabian Bloch und die Oberwalliserin Muriel Zeiter sind längst auch neben der Bühne ein Paar. mehr

Der für den Müll tanzt

Mit Greifer, Fahrrad und Leiterwagen machte sich Marcel Reichen seit letztem Sommer zum Abfallsammeln auf. (Bild: Franz Beidler)

«Jeder Quadratmeter zählt» Marcel Reichen sammelt Abfall an Gewässern und verkauft ihn im Quadratmeter. «Jeder Quadratmeter zählt» nennt er das gemeinnützige Projekt. Es endet im Dezember mit einer Ausstellung.mehr

Mal posaunen, mal geigen

Sandra Rupp Fischer, Leiterin der Musikschule Olten. (Bild: André Albrecht)

Musikschule Olten Die Musikschule Olten geht neue Wege und bietet einen Musikkindergarten an. Der soll es Kindern ermöglichen, verschiedene Instrumente auszuprobieren. Das Pilotprojekt läuft seit letztem Sommer.mehr

Noch piept der Pager

Franco Giori, vor kurzem erstmals Grossvater geworden, wird bald mehr Zeit mit der Familie verbringen können. (Bild: Achim Günter)

Franco Giori Anfang des nächsten Jahres wird Franco Giori nach 25 Jahren aus dem Dienst der Stadt Olten ausscheiden. Seine Aufgaben werden künftig von zwei Männern übernommen. Am Freitag gibt Giori die erste Funktion offiziell ab.mehr

Günstige Komplettlösungen von update AG